DIREKT AM FELSENMMER UND DOCH STADTNAH - FREISTEHENDES EINFAMILIENHAUS MIT GUTER AUSSTATTUNG

Referenznr. EFH540
Ansprechpartner Herr Schrammek
Ort Hemer
Wohnfläche 180m²
Nutzfläche 89m²
Grundstück 543m²
Zimmer 5
Baujahr 1958
Kaufpreis RESERVIERT €
Courtage 4,76% (inkl. 19% MwSt.)

Extras:

  • + Balkon
  • + Terrasse
  • + Garten
  • + Garage
    + 2 Bäder
    + G-WC
    + überdachte Terrasse

Dieses freistehende Einfamilienhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Felsenmmer und unweit des Stadtzentrums von Hemer. Es wurde 1958 in massiver Bauweise errichtet und zwischen 2000 und 2018 aufwändig saniert und ausgebaut. Auf einer Grundstücksgröße von ca. 543 qm stehen Ihnen nunmehr ca. 180 qm Wohnfläche und ca. 89 qm Nutzfläche zum Leben zur Verfügung, welche sowohl dem Paar, als auch der Familie mit mehreren Kindern ausreichend Platz bieten.


Die Liste der bereits erfolgten Modernisierungen ist lang, so wurde das Dach neu gedeckt und mit einer Aufdachdämmung ausgestattet. Zudem wurde der Zugangsbereich zum Haus vollständig verglast um so optimal vor Wind und Regen zu schützen. Der Spitzboden wurde zum Wohnraum ausgebaut. Die Wasser-/Abwasser- und Heizungsleitungen sowie die Elektrik wurden im Dachgeschoss und im Spitzboden ebenso erneuert wie die sanitären Einrichtungen und die Böden, welche in den Räumen des Dachgeschosses als Fertigparkett- und im Spitzboden als Vinylboden ausgelegt sind. Lediglich die Elektrik in einem Raum des Dachgeschosses und die Elektrik sowie die Wasser-/Abwasser- und Heizungsleitungen im Erdgeschoss sind nicht erneuert. Sämtliche Fenster wurden gegen moderne Kunststofffenster ausgetauscht und sind teilweise mit elektrischen Rollläden und zusätzlichen Einbruchschutz versehen. Die Heizkörper wurden bis auf das Erdgeschoss vollständig durch Konvektionsheizkörper ersetzt. Die Beheizung erfolgt durch eine moderne Stückholzheizung, die zusammen mit der Solarthermie-Anlage und zwei 750 Liter großen Pufferspeichern eine nachhaltige und günstige Form der Wärmeversorgung gewährleistet. Sofern die Anlage nicht mit Holz befüllt werden kann, lässt sich als Backup auf eine Öl-Zentralheizung umschalten (Gas-Anschluss vorhanden). Zusätzliche können Sie an kalten Tagen die Wärme des im Wohnzimmer befindlichen Kachelkamins genießen.
Für lange Tage auf der Südterrasse sorgt die Echtglasüberdachtung mit darunter angebrachten Markisen, die freie Sicht gen Himmel bietet, aber auch optimal vor Witterungen schütz. Der ebenfalls zum Süden ausgerichtete Garten hat eine ausreichende Größe zum Spielen und Toben oder sich gärtnerisch betätigen zu können. Das dafür nötige Werkzeug und die Fahrräder der ganzen Familie verstauen Sie bequem unter einer überdachten Außenfläche neben dem Haus. Platz für Motorräder oder den Zweitwagen bietet die Garage mit einem elektrischen Sektionaltor. Weitere PKW parken Sie bequem in der eigenen Zufahrt neben dem Haus.

Zur Aufteilung:
Erdgeschoss: Diele mit Garderobenbereich, großes Wohnzimmer mit Ausgang auf die Terrasse und anschließendem Esszimmer mit Kachelkamin und ebenfalls einem Ausgang auf die Terrasse, kleine Küche mit der Möglichkeit zum Durchbruch ins Esszimmer, Tageslicht Gäste-WC
Dachgeschoss: Flur mit Zugang zum Spitzboden, Kinder-/Gäste-/Arbeitzimmer 1 mit Balkon, Kinder-/Gäste-/Arbeitzimmer 2. Kinder-/Gäste-/Arbeitzimmer 3, Tageslichtbadezimmer mit Wanne, separates Tageslicht-WC
Spitzboden: Schlafzimmer mit zahlreichen Einbauschränken, Tageslichtbad mit Einbauschränken und Dusche
Kellergeschoss: Flur, drei Kellerräume, Heizungskeller

Sie wohnen in sehr guter Wohnlage von Hemer, in einem gefestigten Wohnumfeld, welches von
Ein- und Zweifamilienhäusern geprägt ist. Die Lage zeichnet sich nicht nur durch den hohen Erholungs- und Freizeitgestaltungsfaktor aus; Sie erreichen das Felsenmeer binnen ca. 3 Gehminuten (ca. 210m) und auch die Innenstadt mit ca. 11 Gehminuten (ca. 900m) liegt nahe bei. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und auch Fachgeschäfte erreichen Sie sogar nach ca. 5 Gehminuten (ca. 450m) im Medio-Center und/oder Nöllenhofcenter. Nicht zu verachten ist außerdem die Nähe zum Sauerlandpark. Dieser bietet einen hohen Spaßfaktor für Groß und Klein, denn hier können tagsüber Kinder ungehemmt Spielen und Entdecken und abends genießen die Großen dann zahlreiche Veranstaltungen und Konzerte.
Für eine gute Anbindung an das Autobahnnetz ist nach kurzer Fahrzeit der Autobahnanschluss an die A46 gelegen.

Energieausweis: Es liegt ein Energieausweis nach dem Energiebedarf des Gebäudes vor. Der Endenergiebedarf liegt bei 158,7 kWh/(qm*a), und der Primärenergieverbrauch bei 176,8 kWh/(qm*a). Die Stückholzheizung und Solarthermie-Anlage stammen aus dem Jahre 2007. Die Öl-Zentralheizung stammt aus dem Jahr 1998. Der Ausweis ist bis zum 08.06.2029 gültig.

Sonstiges:
WENN DIESES ANGEBOT IHR INTERESSE FINDET, KONTAKTIEREN SIE MICH AUF JEDEN FALL ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR. NUR SO KANN EINE ZÜGIGE BEARBEITUNG GEWÄHRLEISTET WERDEN.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf/Vermietung bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Alle Angaben stammen vom Eigentümer. Hierfür können wir keine Gewähr übernehmen.
E-Mail: info@immobilien-schrammek.de
Homepage: www.immobilien-schrammek.de
Ihr Ansprechpartner: Thomas Schrammek

Wurde Ihr Interesse an diesem Objekt geweckt?

Senden Sie uns einfach über das folgende Formular Ihre Anfrage und wir melden uns bei Ihnen.

Bitte addieren Sie 5 und 4.

« Zurück zur Übersicht