HEMER – GERÄUMIGES EINFAMILIENHAUS MIT GARAGE UND SCHÖNEM GARTEN SUCHT FAMILIENANSCHLUSS

Referenznr. EFH563
Ansprechpartner Herr Schrammek
Ort Hemer
Wohnfläche 166m²
Nutzfläche 96m²
Grundstück 546m²
Zimmer 7
Heizung Öl-Zentralheizung
Baujahr 1957
Courtage 3,57% (inkl. 19% MwSt.)

Extras:

  • + Balkon
  • + Terrasse
  • + Garten
  • + Einbauküche
    + 2 offene Kamine
    + Spitzboden
    + 2 Bäder
    + 2 WC
    + Garage

Dieses freistehende und voll unterkellerte Einfamilienhaus wurde 1957 auf einem etwa 546 qm großen Kaufgrundstück erbaut, und in den Jahren 1959, 1966 und 1971 durch einen Anbau und den Ausbau des Dachgeschosses erweitert. Mit ca. 166 qm Wohnfläche und ca. 96 qm Nutzfläche finden Sie hier ausreichend Platz auch für die größere Familie oder als Mehrgenerationenhaus. Als Paar könnten Sie die Wohneinheiten auch belassen, und Mieteinkünfte generieren.

Vom Eingangsbereich aus gelangen Sie in beide Wohneinheiten, sowie in ein separates Zimmer, dass als Gäste- oder Arbeitszimmer genutzt werden könnte. Bei der alleinigen Nutzung des Objektes könnte hier allerdings auch ein Kinderzimmer eingerichtet werden.

Vom Eingangsbereich betreten Sie als nächstes einen kleinen, zentralen Flur, der Sie in die anderen Räume führt. Besonders hübsch ist das geräumige Wohnzimmer, das offen in das lichtdurchflutete Esszimmer übergeht. Mit Wintergartenflair genießen Sie auch Regentage, zumal das Wohnzimmer über einen offenen Kamin verfügt, der für Behaglichkeit sorgt. Flur, Wohn- und Esszimmer sind mit wohnlichem Laminatboden ausgestattet.

Die geflieste Küche besitzt einen schönen Schnitt und eine nahezu unbenutzte und zweckmäßige Einbauküche, die noch Platz für einen kleinen Essplatz erübrigt. Von der Küche aus haben Sie Zugang zur großen, überdachten Terrasse. Hier können Sie den Sommer genießen, egal bei welchem Wetter. Von der Terrasse aus betreten Sie über ein paar Stufen den liebevoll angelegten Garten, den Sie zu Ihrer Oase gestalten können.

Neben der Küche befindet sich das Schlafzimmer. Auch hier ist ausreichend Platz vorhanden.
Das über den Flur erreichbare Tageslichtbad ist hell gefliest und mit einer bodentiefen Dusche ausgestattet.

Über eine offene Treppe im Eingangsbereich kommen Sie ins Dachgeschoss. Auch hier verbindet Sie ein zentraler Flur mit allen Räumen. Aktuell ist es als separate Wohnung gestaltet. So besitzen Sie hier ein großes Wohn-/Esszimmer mit offenem Kamin. Wohn-/Esszimmer und Küche ermöglichen den Zugang zum großen Balkon, der teilweise überdacht ist und im Jahr 2021 saniert wurde.

Das Tageslichtbad ist hell gefliest und besitzt eine ebenerdige Dusche. Auch hier befindet sich im vorderen Wohnungsteil das Schlafzimmer. Vom Flur aus betreten Sie noch ein gemütliches Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer, und hier befindet sich ebenfalls eine Treppe, die Sie zum ausgebauten Spitzboden führt, in dem Sie eine Platzreserve, sowie ein Tageslicht-WC vorfinden.

Im Untergeschoss befinden sich ein großer Kellerraum, ein Heizungskeller, und ein separates WC. Weiterhin befindet sich hier die Waschküche, in der eine Dusche vorhanden ist. Zudem gelangen Sie von hier aus in den Garten. Ein weiterer Kellerraum ist zu einer Kellerbar umfunktioniert worden. Über eine Tür betreten Sie vom Keller aus außerdem die große Garage.

Zur Aufteilung:
Keller: Flur 1, Kellerraum, Kellerbar, Flur 2, Heizungskeller, Zugang zur Garage, WC, Waschküche mit Dusche und Zugang zum Garten
Erdgeschoss: Eingangsbereich, Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer, Flur, Wohnzimmer mit Kamin und offenem Esszimmer, Wohnküche mit Zugang zur überdachten Terrasse, Schlafzimmer, Tageslicht-Bad mit bodentiefer Dusche
Dachgeschoss:Flur, Wohn-/Esszimmer mit Kamin und Zugang zum Balkon, Wohnküche mit Zugang zum Balkon, Schlafzimmer, Tageslichtbad mit ebenerdiger Dusche, Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer, Zugang zum Spitzboden

INFO: Das Objekt besteht derzeit aus zwei Eigentumswohnungen.

Sie wohnen in ruhiger und dennoch zentraler Lage von Hemer. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind fußläufig in der Hemeraner Innenstadt binnen 10 Minuten bis etwa einer Viertelstunde erreichbar. Auch zum Kindergarten und zu Grund- und weiterführenden Schulen benötigen Sie zu Fuß nur etwa 7 bis 10 Minuten. Zur Anbindung an die A 46, die Sie in Richtung Iserlohn oder weiter in Richtung Hagen führt, gelangen Sie in etwa 12 Minuten.

Energieausweis: Es liegt ein Energieausweis nach dem Energieverbrauch des Gebäudes vor. Der Endenergieverbrauch liegt bei 150,11 kWh/(qm*a), und der Primärenergieverbrauch bei 165,12 kWh/(qm*a). Die Öl-Zentralheizung stammt aus dem Jahre 1984. Der Ausweis ist bis zum 05.12.2029 gültig.

WENN DIESES ANGEBOT IHR INTERESSE FINDET, MELDEN SIE SICH BITTE UNBEDINGT ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR. NUR SO KANN EINE ZÜGIGE BEARBEITUNG GEWÄHRLEISTET WERDEN.
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf/Vermietung bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Alle Angaben stammen vom Eigentümer. Hierfür können wir keine Gewähr übernehmen.
E-Mail: info@immobilien-schrammek.de
Homepage: www.immobilien-schrammek.de Ihr Ansprechpartner: Thomas Schrammek

« Zurück zur Übersicht