HOCHWERTIG MODERNISIERTES EINFAMILIENHAUS MIT ELW UND TOP AUSSTATTUNG AUF GROSSEM GRUNDSTÜCK

Referenznr. EFH528
Ansprechpartner Herr Schrammek
Ort Altena
Wohnfläche 293m²
Nutzfläche 163m²
Grundstück 1407m²
Zimmer 7
Heizung + Zentralheizung mit WW-Speicher und mehr
Baujahr ´78/2013
Kaufpreis RESERVIERT €
Courtage 3,57% (inkl. 19% MwSt.)

Extras:

  • + zwei Kaminöfen mit Pufferspeicher
    + Solarthermie
    + 3 Bäder
    + separates WC
    + Loggia
    + Dachterrasse
    + Garten
    + Doppelgarage
    + Doppelcarport

Dieses freistehende Einfamilienhaus mit Nebenhaus (Einliegerwohnung) wurde 1958 als kleines Einfamilienhaus in massiver Bauweise auf einem ca. 1.407 qm großen Kaufgrundstück erbaut. Im Jahre 1978 erfolgte ein großer Anbau an das vorhandene Wohnhaus. Es entstanden zwei Wohneinheiten – der Anbau als Haupthaus mit 217 qm Wohnfläche und das vorhandene Wohnhaus als Nebenhaus mit 76 qm Wohnfläche mit eigenem Zugang. Zusätzlich stehen Ihnen insgesamt 163 qm Nutzfläche zur Verfügung. Mit dem Erwerb des derzeitigen Eigentümers im Jahr 2013 erhielt das Objekt eine umfassende und durchgreifende Modernisierung. Die Elektrik wurde vollständig erneuert, alle Bäder von Grund auf neu gestaltet, sämtliche Böden, Türen ebenso die Hauseingangstüren und Nebeneingangstüren gegen moderne und wertige Varianten ausgetauscht. Zudem wurde die Außenfassade des Objekts an der Süd- und Westseite mit einem Wärmedämmverbundsystem gedämmt. Sämtliche Fenster wurden durch dreifachverglaste Fensterelemente ersetzt. Das Haupthaus verfügt neben der Gas-Zentralheizung (Brennwert), die beide Wohneinheiten mit Wärme und Warmwasser versorgt, über einen wasserführenden Kaminofen im Esszimmer, der mehrere Pufferspeicher der Heizungsanlage beliefert und durch eine Solarthermie-Anlage auf dem Dach unterstützt wird.

Die klassische Gestaltung der gesamten Außenfassade harmoniert perfekt mit der modernen Gestaltung des Innenbereichs. Im Erdgeschoss und Untergeschoss (Wohnzimmer) wurden großformatige Fliesen in Betonoptik gewählt. Im Dachgeschoss dominiert ein wertiger und pflegeleichter Laminatboden in Holzoptik. Das Bindeglied der drei Etagen ist die neu errichtete Treppe mit massiven Buche-Stufen und weiß abgesetzten Geländer- und Wangenelementen. Auch optisch ist die Treppe optimal auf das Design des Hauses abgestimmt und passt zu den verbauten Zimmertüren sowie den Böden in den Schlafräumen.

Insgesamt beeindruckt das Haupthaus mit der durchdachten Aufteilung und ihren großzügigen Räumen, welche sowohl einem Paar als auch einer Familie viel Platz bieten. Idealerweise verfügen alle Etagen des Haupthauses über einen Zugang zum Außenbereich. Hier entstand in 2017 eine große Doppelgarage, welche eine grandiose Dachterrasse neben der Küche ermöglichte, die über eine Treppe sogar einen Zugang zum Garten und der unteren Terrasse bietet. Diese ist teilweise mit modernen Milchglaselementen umbaut worden und ebenso wie die Loggia mit WPC-Dielen ausgestattet. Für zusätzliche Fahrzeuge entstand ebenfalls ein großes Doppelcarport neben dem Haus sowie ein ansprechender und pflegeleichter Vorgarten und Zugangsbereich zum Objekt. Im rückwertigen Bereich des Hauses besteht noch Gestaltungsspielraum, sodass individuelle Wünsche und persönlicher Geschmack hinsichtlich der Terrasse vom Wohnzimmer des Haupthauses sowie den Garten umgesetzt werden können.

Zur Aufteilung des Haupthauses:
Erdgeschoss: Flur, großes Esszimmer mit Ausgang auf die Dachterrasse und Zugang zum Garten, offene Küche mit großem Abstellraum, Tageslichtbad mit Dusche
Dachgeschoss: Flur mit Zugang zum Spitzboden, Schlafzimmer mit Loggia, begehbaren Kleiderschrank und Zugang zum Spitzboden, Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer 1, Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer 2 mit Abstellraum (Dieser Raum gehört ursprünglich zum Nebenhaus und ist problemlos wieder im Nebenhaus zu integrieren.), Tageslichtbad mit Wanne und Dusche
Garten-/Untergeschoss: Wohnzimmer mit Ausgang auf die Terrasse und Zugang zum Garten, Flur, Gäste-WC, Waschküche, Kellerraum mit Ausgang zum Carport und Garage, Flur (Altbau), drei Kellerräume (Altbau), Waschküche des Nebenhauses (Altbau), Gerätehaus (ehem. Garage von außen zu begehen)

Zur Aufteilung des Nebenhauses:
Erdgeschoss: Flur, Diele, Wohn-/Esszimmer, Küche, Tageslicht Gäste-WC
Dachgeschoss: Flur, Schlafzimmer, Tageslichtbad

Sie wohnen in ruhiger und bevorzugter Wohnlage von Altena-Evingsen, in einer von Ein- und Zweifamilienhäusern geprägten Straße. In der unmittelbaren Umgebung befindet sich ein Kindergarten. Einen weiteren Kindergarten und eine Grundschule erreichen Sie nach ca. 5 Minuten Fahrtzeit (2,0 km) im Ortskern. Weiterführende Schulen befinden sich in Nachrodt oder Neuenrade. Das Zentrum von Iserlohn mit zahlreichen Fachgeschäften sowie den Autobahnanschluss an die A46 (Iserlohn-Zentrum) erreichen Sie nach ca. 17 bzw. 18 Minuten Fahrtzeit (11,7 bzw.11,9 km).

Energieausweis Haupthaus: Es liegt ein Energieausweis nach dem Energiebedarf des Gebäudes vor. Der Endenergiebedarf liegt bei 123,0 kWh/(qm*a), und der Primärenergiebedarf bei 139 kWh/(qm*a). Die Gas-Zentralheizung (Brennwert) stammt aus dem Jahre 2013. Der Ausweis ist bis zum 22.11.2025 gültig.

Energieausweis Einliegerwohnung: Es liegt ein Energieausweis nach dem Energiebedarf des Gebäudes vor. Der Endenergiebedarf liegt bei 143,0 kWh/(qm*a), und der Primärenergiebedarf bei 164 kWh/(qm*a). Die Gas-Zentralheizung (Brennwert) stammt aus dem Jahre 2013. Der Ausweis ist bis zum 22.11.2025 gültig.

Sonstiges:
WENN DIESES ANGEBOT IHR INTERESSE FINDET, KONTAKTIEREN SIE MICH AUF JEDEN FALL ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR. NUR SO KANN EINE ZÜGIGE BEARBEITUNG GEWÄHRLEISTET WERDEN.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf/Vermietung bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Alle Angaben stammen vom Eigentümer. Hierfür können wir keine Gewähr übernehmen.
E-Mail: info@immobilien-schrammek.de
Homepage: www.immobilien-schrammek.de
Ihr Ansprechpartner: Thomas Schrammek

Wurde Ihr Interesse an diesem Objekt geweckt?

Senden Sie uns einfach über das folgende Formular Ihre Anfrage und wir melden uns bei Ihnen.

Was ist die Summe aus 8 und 7?

« Zurück zur Übersicht