ISERLOHN - STADTNAH UND UNWEIT VOM SEILERSEE - WOHN-/GESCHÄFTSHAUS MIT ENTWICKLUNGSPOTENTIAL

Referenznr. MFH312
Ansprechpartner Thomas Schrammek
Ort Iserlohn
Wohnfläche 232m²
Nutzfläche 117m²
Grundstück 229m²
Zimmer 12
Heizung Gas-Zentralheizung und Gas-Etagenheizungen
Baujahr 1896
Courtage 3,57% (inkl. 19% MwSt.)

Extras:

  • + Terrasse

Dieses Wohn- und Geschäftshaus wurde als Doppelhaushälfte zur Gründerzeit um 1896 erbaut. Es befindet sich unweit vom Stadtzentrum und bietet seinem zukünftigen Eigentümer verschiedene Nutzungsmöglichkeiten.

Das gesamte Erdgeschoss dieses Objekts wurde zuletzt langjährig als Gaststätte genutzt. Hier sind neben den beiden Gasträumen mit Ausschanktheke, sanitäre Einrichtungen sowie eine große Gastroküche vorhanden. Für eine deckungsgleiche/identische Nutzung wären entsprechende Vorrichtungen somit schon vorhanden und der Grundstein gelegt. Alternativ könnten die Gasträume auch als Büroflächen mit einem eigenen separaten Zugang genutzt werden und die große Gastroküche mit ihren 2 Räumen könnte z.B. als Archiv oder separater Besprechungsraum mit Sozialraum für die Büroeinheit dienen oder zu einem kleinen Appartement umgebaut werden. Eine Umnutzung der größeren Gewerbefläche zu Wohnraum wäre ebenfalls möglich und genehmigungsfähig.

Im 1. Obergeschoss des Hauses ist eine großzügig geschnittene 5-Zimmer-Wohnung untergebracht, die mit ihren ca. 111 qm Wohnfläche viel Platz für die ganze Familie bietet. Verwirklichen Sie hier Ihren Traum vom Arbeiten und Wohnen unter einem Dach, mit kurzen Arbeitswegen und räumlicher Distanz.

Zwei weitere Wohnungen sind im 2. Obergeschoss gelegen. Beide Wohnungen haben einen ansprechenden Schnitt und bieten ausreichend Platz für den Single oder das Paar.
Das Objekt ist vollständig unterkellert. So stehen sowohl dem Gewerbe als auch den Wohneinheiten neben dem Heizungskeller und einer Waschküche außerdem noch separate Kellerräume zur Verfügung.

Zur Aufteilung:
Erdgeschoss: Gewerbe/ehemals Gasstätte: Gastraum 1 mit Ausschanktheke, Gastraum 2, Gastronomieküche, Vorrats-/Zubereitungsraum, sanitäre Einrichtungen, Innenhof

1. Obergeschoss: Wohnung 1 (ca. 111 qm): Flur, Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer 1,
Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer 2, Kinder-/Gäste-/Arbeitszimmer 3, Tageslichtbadezimmer mit Wanne

2. Obergeschoss: Wohnung 2 links (ca. 65 qm): Flur, Essküche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Tageslichtbadezimmer mit Wanne

Wohnung 3 rechts (ca. 56 qm): Flur, Essküche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Tageslichtbadezimmer mit Wanne

INFO: Die zuletzt erzielten Mieteinnahmen (Kaltmieten der Wohnungen sowie der Gewerbeflächen) bei Vollvermietung betrugen EUR 20.160,00 pro Jahr. Die Gewerbefläche sowie die Wohnung im 1. OG sind derzeit nicht vermietet.

Das Objekt befindet sich in einer guten und sehr beliebten Lage von Iserlohn. Die Innenstadt erreichen Sie fußläufig in ca. 10 Gehminuten. Der Seilersee ist nur 12 Gehminuten entfernt gelegen. Unweit der Fußgängerzone mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs und nahe dem Seilersee ist dies ein idealer Standort für all diejenigen, denen neben der guten Infrastruktur auch die Nähe zum Stadtkern wichtig ist. Kindergärten, Grundschulen sowie weiterführende Schulen befinden sich ebenfalls in der näheren Umgebung und sind fußläufig oder mit dem Pkw in wenigen Minuten erreichbar. Für eine gute Anbindung an das Autobahnnetz ist nach ca. 4 Minuten Fahrzeit der Autobahnanschluss an die A46 gelegen.

Energieausweis Wohngebäude: Es liegt ein Energieausweis nach dem Energiebedarf des Gebäudes vor. Der Endenergiebedarf liegt bei 272 kWh/(qm*a) und der Primärenergiebedarf bei 316 kWh/(qm*a). Die Gas-Gas-Zentralheizung und die Gas-Etagenthermen stammen aus den Jahren 1985, 1991, 1998. Der Ausweis ist bis zum 30.05.2028 gültig.

Energieausweis Nichtwohngebäude: Es liegt ein Energieausweis nach dem Energiebedarf des Gebäudes vor. Der Endenergiebedarf liegt bei 700 kWh/(qm*a) und der Primärenergiebedarf bei 869 kWh/(qm*a). Die Gas-Zentralheizung und die Gas-Etagenthermen stammen aus den Jahren 1985, 1991, 1998. Der Ausweis ist bis zum 30.05.2028 gültig.

Sonstiges:
WENN DIESES ANGEBOT IHR INTERESSE FINDET, KONTAKTIEREN SIE MICH AUF JEDEN FALL ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR. NUR SO KANN EINE ZÜGIGE BEARBEITUNG GEWÄHRLEISTET WERDEN.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf/Vermietung bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Alle Angaben stammen vom Eigentümer. Hierfür können wir keine Gewähr übernehmen.
E-Mail: info@immobilien-schrammek.de
Homepage: www.immobilien-schrammek.de
Ihr Ansprechpartner: Thomas Schrammek

« Zurück zur Übersicht