ISERLOHN-ZENTRUM - MEHRFAMILIENHAUS IN STADTNAHER WOHNLAGE

Referenznr. MFH309
Ansprechpartner Herr Schrammek
Ort Iserlohn
Wohnfläche 196m²
Grundstück 100m²
Zimmer 8
Heizung Gas-Etagenheizung, Gasraumheizer
Baujahr 1914
Courtage 4,76% (inkl. 19% MwSt.)

Extras:

  • + 3 Balkone

Dieses Mehrfamilienhaus wurde um 1914 in Randlage der Iserlohner Innenstadt errichtet. Es besteht aus vier abgeschlossenen Wohnungen, die sich in Größe und Schnitt nahezu gleichen.

Zwischen den 1980er und Anfang der 2000er Jahre wurde das Objekt in vielen Bereichen saniert und modernisiert. Die Elektrik des Hauses, die Fenster, die Etagenheizungen und Heizkörper sowie die sanitären Einrichtungen der Wohnungen wurden erneuert. Als jüngste Maßnahmen wurden 2013 die im 2.Obergeschoss und 3.Obergeschoss befindlichen Nachtspeicherheizungen gegen Gas-Etagenheizung getauscht und die Fassade sowie die rückseitige Gebäudehülle gestrichen. Eine der Wohnungen wird aufgrund der langjährigen Vermietung noch mittels Gasraumheizer beheizt.

Zur Aufteilung:
WE 1 mit ca. 41qm Wfl.: Flur, Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, Tageslichtbad mit Dusche
WE 2 mit ca. 53qm Wfl.: Flur, Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, Abstellraum (Dusche möglich), separates WC, Balkon
WE 3 mit ca. 53qm Wfl.: Flur, Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, separate Dusche, separates WC, Balkon
WE 4 mit ca. 50qm Wfl.: Flur, Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, separate Dusche, separates WC, Balkon

INFO: Die Mieteinnahme (Kaltmieten der Wohnungen inkl. Werbefläche) beträgt derzeit 15.872,-€ pro Jahr.

Das Objekt befindet sich in sehr zentraler Wohnlage des Randgebietes der Innenstadt. In unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs und nahe dem Hauptbahnhof und dem ZOB ist dies ein idealer Standort für Mieter, denen neben der guten Infrastruktur auch die Nähe zum Stadtkern wichtig ist. In der näheren Umgebung befinden sich mehrere Kindergärten, eine Grundschulen sowie weiterführende Schulen. Kulturelle Einrichtungen wie das Stadtmuseum, ein Kino sowie diverse Cafés und Bars sind ebenfalls fußläufig zu erreichen.

Energieausweis: Es liegt ein Energieausweis nach dem Energiebedarf des Gebäudes vor. Der Endenergiebedarf liegt bei 305,0 kWh/(qm*a), und der Primärenergiebedarf bei 338,5 kWh/(qm*a).

Sonstiges:
WENN DIESES ANGEBOT IHR INTERESSE FINDET, KONTAKTIEREN SIE MICH AUF JEDEN FALL ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR. NUR SO KANN EINE ZÜGIGE BEARBEITUNG GEWÄHRLEISTET WERDEN.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf/Vermietung bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Alle Angaben stammen vom Eigentümer. Hierfür können wir keine Gewähr übernehmen.
E-Mail: info@immobilien-schrammek.de
Homepage: www.immobilien-schrammek.de
Ihr Ansprechpartner: Thomas Schrammek

« Zurück zur Übersicht