ISERLOHN-ZENTRUM - MEHRFAMILIENHAUS IN STADTNAHER WOHNLAGE

Referenznr. MFH308
Ansprechpartner Herr Schrammek
Ort Iserlohn
Wohnfläche 250m²
Grundstück 131m²
Zimmer 13
Heizung Öl-Zentralheizung mit WW-Aufbereitung
Courtage 4,76% (inkl. 19% MwSt.)

Extras:

  • + Balkon

Dieses Mehrfamilienhaus wurde um 1883 in Randlage der Iserlohner Innenstadt errichtet. Es besteht aus sechs abgeschlossenen Wohnungen, die sich in fünf Appartements und eine große Wohnung aufteilen.

Ursprünglich als Wohn-/Geschäftshaus genutzt, wurde es im 20. Jahrhundert mehrfach umgebaut und modernisiert. Zwischen den 1980er und Ende der 1990er Jahre wurde das Objekt in großen Teilen saniert und modernisiert. Die Elektrik des Hauses, eine Öl-Zentralheizungsanlage mit Warmwasserspeicher, Heizungsleitungen und Heizkörper sowie Wasser- und Abwasserleitungen wurden überwiegend ausgetauscht. Zuletzt wurde 2012/2013 die große Wohnung vollständig saniert und um einen Balkon erweitert.

Zur Aufteilung:
WE 1 mit 28qm Wfl.: Flur, Wohnküche, Schlafzimmer, Tageslichtbad mit Dusche
WE 2 mit 16qm Wfl.: Wohn-/Schlafzimmer mit offener Küche, Badezimmer mit Dusche
WE 3 mit 16qm Wfl.: Wohn-/Schlafzimmer mit offener Küche, Badezimmer mit Dusche
WE 4 mit 20qm Wfl.: Flur, Wohn-/Schlafzimmer mit offener Küche, Tageslichtbad mit Dusche
WE 5 mit 45qm Wfl.: Flur, Wohnküche, Wohn-/Schlafzimmer, Badezimmer mit Dusche
WE 6 mit 120qm Wfl.: Flur, Wohnzimmer, Küche, 5 Schlaf-/Kinderzimmer, 2 Gäste-WCs, Tageslichtbad mit Wanne und Dusche, Balkon

Das Objekt befindet sich in einer wenig befahrenen, aber sehr zentralen Wohnlage des Randgebietes der Innenstadt. In nur wenigen Gehminuten erreichen Sie die Fußgängerzone mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs und den Hauptbahnhof. In der näheren Umgebung befinden sich mehrere Kindergärten, zwei Grundschulen sowie weiterführende Schulen. Kulturelle Einrichtungen wie das Stadtmuseum, ein Kino sowie diverse Kaffees und Bars sind ebenfalls fußläufig zu erreichen.

Der Endenergiebedarf liegt bei 231,0 kWh/(qm*a), und der Primärenergiebedarf bei 268 kWh/(qm*a). Die Öl-Zentralheizung stammt aus dem Jahre 1986. Der Ausweis ist bis zum 07.05.2029 gültig.

Sonstiges:
WENN DIESES ANGEBOT IHR INTERESSE FINDET, KONTAKTIEREN SIE MICH AUF JEDEN FALL ÜBER DAS KONTAKTFORMULAR. NUR SO KANN EINE ZÜGIGE BEARBEITUNG GEWÄHRLEISTET WERDEN.

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum sowie Zwischenverkauf/Vermietung bleiben ausdrücklich vorbehalten.
Alle Angaben stammen vom Eigentümer. Hierfür können wir keine Gewähr übernehmen.
E-Mail: info@immobilien-schrammek.de
Homepage: www.immobilien-schrammek.de
Ihr Ansprechpartner: Thomas Schrammek

« Zurück zur Übersicht